Modul/CDI und andere Koordinaten zum Bohren

Saxonette, Spartamet und andere

Re: Modul/CDI und andere Koordinaten zum Bohren

Beitragvon didiwagener » Montag 16. April 2018, 19:09

Ich hatte/habe da ein Bild von HG als Vorlage. Zwillinge in der Leiterbahn sind da Schwarz und Blau....!
Und ob ich das Bild in meinem Beitrag verwenden darf....? Kein Risiko gehe ich da ein weil : Der iss nämlich groß und stark und Pranken wie ´n Bär hat der.... :smile: !
„Es wird geliebt der Verrat,aber nicht der Verräter.“
didiwagener
 
Beiträge: 744
Registriert: Dienstag 4. November 2008, 21:27
Wohnort: 46147 Oberhausen

Re: Modul/CDI und andere Koordinaten zum Bohren

Beitragvon hotte » Montag 16. April 2018, 19:22

moin Dietmar,
das mit dem Modul ist doch ein Schritt zurück, oder? Die meisten verzichten doch auf den ganzen Kabelsalat mit dem Modul?
Da die Spulen im Netz zum Spottpreis zu kaufen sind, werden die meisten von uns ,,Modulfrei,, fahren?
Gruß hotte

Alle haben gesagt : Das geht nicht!
Da kam einer, der wusste das nicht und hat's einfach gemacht !
hotte
 
Beiträge: 768
Registriert: Sonntag 31. Oktober 2010, 18:22
Wohnort: Bremen Oslebs City

Re: Modul/CDI und andere Koordinaten zum Bohren

Beitragvon knatterton » Montag 16. April 2018, 19:25


CDI - Drossel für Versuche ausser Kraft setzen
Beitragvon HiMo » Sonntag 13. September 2015, 19:07

Hallo , Änderung vom 16.04.18

. . . . habe den Bericht hierher verlinkt und meinen entfernt . :wink:

http://www.motorfahrrad.eu/viewtopic.php?f=2&t=7006#p69018
( Hauptsache ihr habt Spaß :mcgreen: *JOKINGLY* )







Was soll das? :*)

Gruß Christof
Ein Leben ohne Saxonette ist möglich aber sinnlos.
knatterton
 
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 25. Januar 2015, 09:55
Wohnort: nördliches Südostwestfalen

Re: Modul/CDI und andere Koordinaten zum Bohren

Beitragvon didiwagener » Montag 16. April 2018, 21:10

Hi Hotte
Ich beqeuem ,ich E-Startmensch und ich nix Modulfrei fahren und auch nix auf E-Start verzichten tu.... :smile: !

Und Knatterton.... =-O ?
[quote] CDI - Drossel für Versuche ausser Kraft setzen
Beitragvon HiMo » Sonntag 13. September 2015, 19:07

Hallo , Änderung vom 16.04.18

. . . . habe den Bericht hierher verlinkt und meinen entfernt . :wink:

viewtopic.php?f=2&t=7006#p69018
( Hauptsache ihr habt Spaß :mcgreen: *JOKINGLY* )



Was soll das? :*)

Gruß Christof


Wenn ich mit dem Link wieder zu meinem eigenen Beitrag komme......?
Da möchte ich dann auch fragen . WAS SOLL DAS :*) ????
„Es wird geliebt der Verrat,aber nicht der Verräter.“
didiwagener
 
Beiträge: 744
Registriert: Dienstag 4. November 2008, 21:27
Wohnort: 46147 Oberhausen

Re: Modul/CDI und andere Koordinaten zum Bohren

Beitragvon knatterton » Montag 16. April 2018, 21:43

Hallo Dietmar.
Am 13 . September 2015 hat hat Himo einen Beitrag geschrieben ,den hat er heute geändert und sieht nun so aus

viewtopic.php?f=34&t=6124&p=59541&hilit=cdi+f%C3%BCr+versuche#p59541



Gruß Christof
Ein Leben ohne Saxonette ist möglich aber sinnlos.
knatterton
 
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 25. Januar 2015, 09:55
Wohnort: nördliches Südostwestfalen

Re: Modul/CDI und andere Koordinaten zum Bohren

Beitragvon didiwagener » Montag 16. April 2018, 22:18

Ja,ja - der Himo :sad: ... Sachen macht der manchmal.... =-O :smile:
„Es wird geliebt der Verrat,aber nicht der Verräter.“
didiwagener
 
Beiträge: 744
Registriert: Dienstag 4. November 2008, 21:27
Wohnort: 46147 Oberhausen

Vorherige

Zurück zu Fahrräder mit Verbrennungsmotor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

cron