Rillenkugellager mit beidseitiger Kunststoffdichtung (2RS)

Saxonette, Spartamet und andere
Kolbenfresser
Beiträge: 682
Registriert: Mittwoch 12. September 2012, 12:42

Re: Rillenkugellager mit beidseitiger Kunststoffdichtung (2R

Beitrag von Kolbenfresser » Montag 13. März 2017, 22:19

Hallo

Wenn dein 099er mit diesen Lagern 40 läuft, dann solltest du auf keinen Fall Lager mit erhötem Lagerspiel verwenden.
Denn wenn du dann diese Lager nimmst, wird der Motor so hoch drehen das die Feder von der Kupplung abspringt. :mcgreen:

Gruß
Jörg

Benutzeravatar
Dominik van Troyen
Beiträge: 26
Registriert: Donnerstag 17. November 2016, 22:50
Wohnort: Oberhausen

Re: Rillenkugellager mit beidseitiger Kunststoffdichtung (2R

Beitrag von Dominik van Troyen » Dienstag 14. August 2018, 18:18

Ich habe diese Lager in 4 Motoren gebaut nachdem ich diesen beitrag erstellt habe und diese Motoren werden öfters bewegt.

Bis jetzt läuft alles reibungslos und ohne Probleme.
Wie es natürlich auf langer sicht aussieht wird man sehen.
Wer nicht bremst zur rechten Zeit ... Der fährt übern Bürgersteig :razz:

Jürgen Stiehl
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 9. November 2008, 17:14

Re: Rillenkugellager mit beidseitiger Kunststoffdichtung (2R

Beitrag von Jürgen Stiehl » Samstag 22. September 2018, 08:31

Ich finde, dass es den Versuch wert ist. So ein Forum lebt unter anderem vom "Gefrickel" einiger Tüftler. Auch wenn dieses hier recht sinnfrei ist.
Jürgen

Antworten