Spartamet Saxonette

Saxonette, Spartamet und andere
Antworten
momo
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 23. August 2018, 00:28

Spartamet Saxonette

Beitrag von momo » Mittwoch 17. Oktober 2018, 06:05

Hallo,
habe große Probleme mit meinem 199er Motor.
kurz die bisher durchgeführten Maßnahamen.

Kupplung neu belegt eingebaut
Lager am 3 stufigen Getriebe erneuert
Kolbenring erneuert
WDR Polradseite erneuert.
Vergaser Bing Membranplatte erneuert.
Schwimmer schließt und öffnet

Startvorgang ging, dann Hinterradbremzug defekt, diesen erneuert.
Nunmehr kann ich kurz Starten ( Handstarter ) kommt kurz, aber geht sofort wieder aus.
Nochmaliges starten bringt keinen Erfolg.
Hat noch jemand eine Idee ??????

Frustfaktor liegt she sehr hoch.
Grüsse Rolf

Benutzeravatar
motorcikle
Beiträge: 20
Registriert: Freitag 15. Mai 2015, 05:32
Wohnort: Castrop-Rauxel NRW
Kontaktdaten:

Re: Spartamet Saxonette

Beitrag von motorcikle » Mittwoch 17. Oktober 2018, 07:59

Evtl Standgas einstellen oder geht sie auch bei gezogegen gasgriff aus?

Mfg Daniel
Straße nass Fuß vom Gas,
Straße trocken drauf den Socken

Benutzeravatar
Dampframme
Beiträge: 2454
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2008, 21:54

Re: Spartamet Saxonette

Beitrag von Dampframme » Mittwoch 17. Oktober 2018, 15:16

Tank oder Tankdeckel dicht

Antworten