Letzte Woche 2 neue E-Bikes.

E-Bike, Pedelec, Elektrofahrrad
Antworten
Sachso
Beiträge: 312
Registriert: Mittwoch 31. Oktober 2012, 11:35
Wohnort: Marxen

Letzte Woche 2 neue E-Bikes.

Beitrag von Sachso » Donnerstag 29. Juli 2021, 12:57

Nach langen Recherchen und Gesprächen mit Händlern, Probefahrten haben wir letzte Woche zugeschlagen. Ein Damen ((Nevo GH)und ein Herren Charger GH)Riese&Müller Pedelec mit Bosch Mittelmotor und 500 Wh Akku. Die Motoren, Performance CX mit 85 Nm. Die Nabenschaltung Nu Vinci ist stufenlos. Die Bereifung Schwalbe Super Moto X 62-584 ist entspr. ihrer Dicke auch für unwegsameres Gelände geeignet und recht kommod.
Nun haben wir täglich unsere Runden gedreht und sind hellauf begeistert. Gründlich in alle Ecken geschaut konnten wir keine Billiglösung entdecken.
Wer ein Pedelec anschaffen will, sollte sich die Räder von Riese& Müller vormerken, sie sind nicht billig , vermitteln aber hohen Qualitätsstandard.
VG Heinz

HiMo
Beiträge: 1422
Registriert: Sonntag 23. März 2014, 17:49

Re: Letzte Woche 2 neue E-Bikes.

Beitrag von HiMo » Mittwoch 4. August 2021, 09:16

Hallo Sachso :

Glückwunsch zu den neuen Pedelecs !
Du wirst es nicht bereuen , Qualität zahlt sich immer aus.
Baumarkt und Discounter Räder möchte ich auch nicht haben.
Ausstattung und Qualität haben nun mal ihren Preis.
. . . allzeit gute und knitterfreie Touren !

Hier Bild Links von Deinen Rädern *THUMBS UP*
Riese&Müller -- NEVO GH :
https://bike-chef.com/detail/index/sArt ... gKp3fD_BwE


Riese&Müller -- CHARGER GH :
https://www.emotion-ebikes.de/produkt/r ... ario-2019/
mfg Hans Günter
>>> Bleibt alle vorsichtig und Gesund ! <<< :wink:

HiMo
Beiträge: 1422
Registriert: Sonntag 23. März 2014, 17:49

Re: Letzte Woche 2 neue E-Bikes.

Beitrag von HiMo » Mittwoch 4. August 2021, 09:50

Meine Pedelec/s :

Für meine Frau ein Victoria - 9.6 / gekauft 2016

https://marktplatz.bike/static/images/M ... ail-1x.png

Für mich ( Schwergewicht ) auch ein Victoria / gekauft Juli-2021
Victoria - urban 11.9

https://www.victoria-fahrrad.de/modell/eurban-11-9/

Video :
https://www.youtube.com/watch?v=YvZSbK_nxSo


Victoria - urban 11.9 :

https://victoria-fahrrad.shop/images/pr ... 4odk2.jpeg

Besonderheiten: •BOSCH Mittelmotor Gen.3 "Performance", 36 V, 250 W
•Batterie: BOSCH Lithium-Ionen mit BMS, 36 V, 13,88 Ah, 500 Wh
•Display: BOSCH, "Intuvia " 4-Stufen, Remote Control, Schiebehilfe

Technische Daten: •Rahmen: Alu 6061, hydrogeformt, zulässiges Gesamtgewicht 170Kg
•Gabel: Alu Unicrown
•Kettenradgarnitur: FSA "CK-602", Gen.3
•Innenlager: BOSCH
•Bremse: SHIMANO "BR-MT400", 180/160 mm
•Bremshebel: SHIMANO "BL-MT401"
•Schalthebel: ENVIOLO, Drehgriff stufenlos
•Kassette/Ritzelpaket: GATES "CDX", 26 Z.
•Kette: GATES "CDX", Belt, 130 Z., 1430 mm
•Antrieb: BOSCH Mittelmotor Gen.3 "Performance", 36 V, 250 W
•Batterie: BOSCH Lithium-Ionen mit BMS, 36 V, 13,88 Ah, 500 Wh
•Display: BOSCH, "Intuvia " 4-Stufen, Remote Control, Schiebehilfe
•Sensor: Tretkraftmessung im Motor + Geschwindigkeitssensor
•Felgen: RODI "Ready 40" Disc
•Speichen: Niro
•Nabe VR: SHIMANO "HB-M4050", 36 L., QR, Disc, Center Lock
•Nabe HR: ENVIOLO "TR" stufenlos
•Reifen: SCHWALBE "Super Moto X", 70-584
•Lenker: ERGOTEC "Low Riser Bar", 720 mm, Ø 31,8 mm, schwarz
•Lenkervorbau: ERGOTEC "Swell-X 70 ", verstellbar, Ø 31,8 mm, Ahead, verstellbar, schwarz
•Lenkergriff: HERRMANS "LineTec"
•Sattel: SELLE ROYAL "Viaggio" 8 mm Streben
•Sattelstütze: ERGOTEC Patent "Skalar", Ø 30,0 mm, Alu, Level6
•Kettenschutz: HESLING "Velo" Bosch Gen.3
•Schutzbleche: CURANA "Apollo", 80mm, schwarz matt
•Gepäckträger: RACKTIME "Victoria", integriertes Rücklicht "Shine Evo"
•Scheinwerfer: B&M "Lumotec IQ XS", 12V, E-Bike
•Rücklicht: RACKTIME integriertes Licht
•Ständer: ATRANVELO "EDGE DV" KSA 18
•Pedale: UNION "SP-828", Alu, Antislip
mfg Hans Günter
>>> Bleibt alle vorsichtig und Gesund ! <<< :wink:

Sachso
Beiträge: 312
Registriert: Mittwoch 31. Oktober 2012, 11:35
Wohnort: Marxen

Re: Letzte Woche 2 neue E-Bikes.

Beitrag von Sachso » Freitag 6. August 2021, 20:28

Unsere beiden E-Bikes haben Zahnriemen statt Kette. Den Zahnriemen haben wir wegen der langlebigkeit gewählt. Die Übersetzung der Stufenlos Nabenschaltung könnte länger sein. Ansonsten sehr schöne Bikes hoher Qualitätsanmutung.Nach der ersten Ausfahrt auf der ich Rückspiegel vermißt habe, habe ich bei fahrrad.de Rückspiegel bestellt und inzwischen montiert. Es ist schwer zu verstehen, dass die meisten Radfahrer/E-Biker keine Rückspiegel haben. War könnte der Grund sein ?? Vllt. uncool ?
VG Heinz

Antworten