Dauerluftfilter

Anton
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2022, 21:02
Wohnort: Lippstadt

Re: Dauerluftfilter

Beitrag von Anton »

Gib mal Blechschälbohrer ein.. Dann wirst du finden.

Und auch zu erwähnen, das Geschäft mit dem ....Scheich hat super funktioniert. Alles wie beschrieben und superschnell.. Kann man ja auch Mal schreiben.
Wer ist schon so wie ich.........................................................sein sollte!
Anton
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2022, 21:02
Wohnort: Lippstadt

Re: Dauerluftfilter

Beitrag von Anton »

Hallo, nachdem ich mit den neuen Filter zufrieden bin suche ich noch " günstige" Simmeringe , innen 20mm aussen bis 48mm Dicke bis 5mm.
Damit aufgeklebt wäre es doch noch schöner als mit dem O Ring. (siehe Foto zuvor) Mithilfe gesucht! Gr. Anton
Wer ist schon so wie ich.........................................................sein sollte!
Benutzeravatar
Sporti
Site Admin
Beiträge: 4771
Registriert: Dienstag 14. Oktober 2008, 23:30
Wohnort: 42477 Radevormwald
Kontaktdaten:

Re: Dauerluftfilter

Beitrag von Sporti »

Ich schneide mir aus einem alten Mauspad die Form der Metallplatte aus und kege sie dazwischen.

Sporti
Webseite: http://fambalser.wix.com/balser
3D-Saxonetten Druckteile: https://www.thingiverse.com/sportidesign/designs
Sporti's Garage Filme:https://www.youtube.com/channel/UCa9fKgCiEQWCgFEA7RKaXxg?view_as=subscriber
Anton
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2022, 21:02
Wohnort: Lippstadt

Re: Dauerluftfilter

Beitrag von Anton »

Hallo Sporti. Danke zum einen... :wink: und die Idee selber was dazu anzufertigen habe ich mir noch gar nicht überlegt. Ich fand die Sache mit den Wedies die auch Summi Ost beibehalten hat immer als toll und haltbar. Lg. Anton

:redface: Habe gerade in Ebay Angebote unter der Lupe gelesen, dass Kollege Spartarie den Filter schon vor drei Jahren vorgestellt hat....und ich suche :'(
Wer ist schon so wie ich.........................................................sein sollte!
didiwagener
Beiträge: 1104
Registriert: Dienstag 4. November 2008, 21:27
Wohnort: Oberhausen Rhld.

Re: Dauerluftfilter

Beitrag von didiwagener »

Simmerring TMSF 1523 in Größe 20x47x4 hatte ich im Fundus und habe ich dann aufgeklebt . Diese Größe gibt es aber anscheinend nicht mehr .
Den hier aber wohl : https://www.agrolager.de/product_info.p ... d=31000188 . Und wenn du einen größeren Außendurchmesser (evtl. in anderer Breite) willst mußt du eben suchen :smile:

Gruß in die Ferne
Dietmar
„Es wird geliebt der Verrat,aber nicht der Verräter.“
Anton
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2022, 21:02
Wohnort: Lippstadt

Re: Dauerluftfilter

Beitrag von Anton »

Danke Dietmar, ich denke ich mache es wie Sporti... selber was basteln. Habe einen alten WDR abgemacht und auf einen neuen Filter geklebt. Hält jetzt erstmal wieder sehr lange. Gr. nach OB. Anton
Wer ist schon so wie ich.........................................................sein sollte!
Nobile
Beiträge: 22
Registriert: Montag 20. Februar 2012, 13:13
Wohnort: Leverkusen

Re: Dauerluftfilter

Beitrag von Nobile »

Dietmar das müßte ein umgeschliffener Holzbohrer sein *TIRED*
Paul
Dreibis4
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 6. August 2023, 17:41
Wohnort: Niederbayern

Re: Dauerluftfilter

Beitrag von Dreibis4 »

didiwagener hat geschrieben: Samstag 18. März 2023, 10:11 Simmerring TMSF 1523 in Größe 20x47x4 hatte ich im Fundus und habe ich dann aufgeklebt . Diese Größe gibt es aber anscheinend nicht mehr .
Den hier aber wohl : https://www.agrolager.de/product_info.p ... d=31000188 . Und wenn du einen größeren Außendurchmesser (evtl. in anderer Breite) willst mußt du eben suchen :smile:

Gruß in die Ferne
Dietmar
Dietmar, mit welchem Klebstoff hast du ihn befestigt...
Was verbindet die beiden Materialien dauerhaft ?
...Ich habe da, so gar keine idee..... :/
...nicht alles ist verhext - auf manchem liegt ein stiller Zauber....
Anton
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2022, 21:02
Wohnort: Lippstadt

Re: Dauerluftfilter

Beitrag von Anton »

Moin, ich klebe fast alles mit JB Welt Zb. auch Kupplungsbeläge Und auch an dieser Stelle beschriebenen Wedis an den Filter. Es hält! Gr. Anton
Wer ist schon so wie ich.........................................................sein sollte!
Dreibis4
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 6. August 2023, 17:41
Wohnort: Niederbayern

Re: Dauerluftfilter

Beitrag von Dreibis4 »

Danke Anton, diesen Klebstoff hatte ich auch schon in gebrauch -
ich dachte es gibt vielleicht etwas anderes "spezielles"........
Der Klebstoff in meinem Dauerluftfilter ist weiß/milchig und ein wenig elastisch.
Mir schien, das das dem weicheren luftdurchlässigen Material etwas entgegen kommt...
Aber wenn's das nicht braucht - auch gut *JOKINGLY*
Der Dauerluftfilter den ich benutze taugt mir !
Er ist halt nur so "hakelig" beim aufsetzen.
Metall auf Metall halt....
...nicht alles ist verhext - auf manchem liegt ein stiller Zauber....
Antworten